Suche

Jugend trainiert für Olympia 2020

Die Regionalmannschaft NRW startete mit einer recht jungen Mannschaft in den Wettkampf und musste sich vorwiegend gegen die starke Konkurrenz aus Bayern behaupten. Einzige Konkurrenz die nicht aus Bayern kam war die Regionalmannschaft Thüringen Erfurt/Ilmenau bei den Buben und Südthüringen bei den Mädels. Drei von fünf Buben der Regionalmannschaft NRW (Buben) wurden vom Snow Team Neuss gestellt.


Nikolaus (STN), Leonard, Robin, Ioan(STN), Marlon(STN)


Ioan Bialas hat beim Parallelslalom 4 Rennen gewonnen und musste sich nur einmal einem sehr starken Rosenheimer, bei einem spannenden Kopf an Kopf Rennen, geschlagen geben.

Die sehr junge NRW Buben Mannschaft verpasste, wegen zwei Hundertstel-Entscheidungen, nur haarscharf den Einzug ins Finale der besten 4.


Am Ende waren sie mit dem erreichten 6. Platz im Parallelslalom und starken 5. Platz im Riesentorlauf zufrieden.

Sie haben großen Teamgeist gezeigt und hatten viel Freude.


Text: Albrecht Bialas/Ölie Bilder: Albrecht Bialas/Pamela Holm


72 Ansichten